Wo kann die Geschenkkarte eingelöst werden?

Initialen Transportunternehmen Schalter Billettautomat
AAGS Auto AG Schwyz  x x
AB Appenzeller Bahnen  x
AeS Aegerisee Schifffahrt  x
AFA Autoverkehr Frutigen-Adelboden  x x
ASM Aare Seeland mobil  x x
BBWAG Bergbahnen Wildhaus x
BDWM BDWM Transport  x x
Bernmobil Städtische Verkehrsbetriebe Bern  x x
BGU Busbetrieb Grenchen und Umgebung  x x
BLM Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren  x x
BLS BLS AG (ohne Gastronomie Schifffahrt Berner Oberland)  x x
BOB Berner-Oberland-Bahnen  x x
BOGG Busbetrieb Olten Gösgen Gäu AG x
BSAG Bergbahnen Sörenberg  x
BSG Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft  x
InitialenTransportunternehmenSchalterBillettautomat
BSU Busbetrieb Solothurn und Umgebung  x x
CG Cossonay Gare - Cossonay-Ville x
CGN CGN SA (Lac Léman)  x
CJ Chemins de fer du Jura  x x
FB Forchbahn  x
GGB Gornergrat Bahn  x
LEB Chemin de Fer Lausanne-Echallens-Bercher  x x
LLB Auto Leuk-Leukerbad  x
LSS Säntis-Schwebebahn  x
MBC Transports de la région Morges-Bière-Cossonay  x x
MGB Matterhorn Gotthard Bahn  x1 x1
MOB Chemin de fer Montreux-Oberland Bernois  x x
MVR Transports Montreux-Vevey-Riviera  x x
NStCM Chemin de fer Nyon-St.Cergue-Morez  x
OC Orbe – Chavornay / travys  x
InitialenTransportunternehmenSchalterBillettautomat
OeBB Oensingen-Balsthal-Bahn  x x
PAG PostAuto Schweiz AG  x2
RBL Regionalbus Lenzburg  x
RBS Regionalverkehr Bern-Solothurn  x x
RhB Rhätische Bahn  x
RVBW Regionale Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen AG  x
SBB Schweizerische Bundesbahnen AG  x x
SBN Niederhornbahn  x
SBW Stadtbus Winterthur  x
SGV Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee  x
SGZ Schifffahrtsgesellschaft für den Zugersee  x
SMC Transports Sierre-Montana-Crans  x x
SMtS Funiculaire St-Imier – Mont-Soleil SA x
SOB Schweizerische Südostbahn AG  x x
STI Verkehrsbetriebe STI AG  x
InitialenTransportunternehmenSchalterBillettautomat
SZU Sihltal-Zürich-Uetliberg Bahn  x
TBBU Toggenburg Bergbahnen  x
TMR Transports de Martigny et Régions  x
TPC Transports publics du Chablais  x
TPF Transports publics fribourgeois  x
transN Transports Publics Neuchâtelois SA  x x
TRAVYS Transports Vallée de Joux-Yverdon-Ste-Croix  x
VB Verkehrsbetriebe Biel  x x
VBL Verkehrsbetriebe Luzern  x
WAB Wengernalpbahn  x x
WSB Wynental- und Suhrental-Bahn  x x
ZB Zentralbahn  x x
ZVB Zuger Verkehrsbetriebe x
1) Nur an ausgewählten Schaltern/ Billettautomaten einlösbar
2) Lediglich an den Schaltern der PAG in Bern, Chur, Lugano und Grächen einsetzbar

Wo können Geschenkkarten gekauft werden?

Initialen Transportunternehmen Schalter
SBB Schweizerische Bundesbahnen AG x
RhB Rhätische Bahn x
TransN transports publics neuchâtelois x
BLS BLS AG x2
FB Forchbahn x
MGB Matterhorn Gotthard Bahn x
SGV Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee x1
SOB Schweizerische Südostbahn AG x
SZU Sihltal-Zürich-Uetliberg-Bahn x
VBL Verkehrsbetriebe Luzern x
ZB Zentralbahn x
1) Nur an ausgewählten Schaltern
2) Verkauf nur bei BLS Reisezentren und Verkaufsstellen (ohne Schifffahrt Berner Oberland und Autoverlad)

FAQ Geschenkkarten

Was ist eine Geschenkkarte?

Die Geschenkkarte ist eine vorausbezahlte Wertkarte und kann am SBB Schalter oder SBB Billettautomat sowie den teilnehmenden Transportunternehmen wie Gutscheine beim Kauf eingesetzt werden.

Wie viel Wert haben die Geschenkkarten?

Sie können den Wert der Geschenkkarte selber bestimmen. Der Mindestbetrag ist CHF 10.00 und der Höchstbetrag ist CHF 3000.00.

Wo sind die Geschenkkarten erhältlich?

Die Geschenkkarte ist an jedem SBB Schalter und den Schaltern der teilnehmenden Transportunternehmen erhältlich.

Wie kann die Geschenkkarte bezahlt werden?

Bar oder mit Postcard / Maestrocard.

Wo kann ich mit meiner Geschenkkarte bezahlen?

Sie können an jedem SBB Schalter und SBB Billettautomat sowie bei den Schaltern und Billettautomaten der teilnehmenden Transportunternehmen mit Ihrer Geschenkkarte bezahlen.

Welche Angebote kann ich mit der Geschenkkarte bezahlen?

Mit Ihrer Geschenkkarte können Sie an einem SBB Bahnhof oder SBB Billettautomat sowie den Schaltern und Billettautomaten der teilnehmenden Transportunternehmen alles bezahlen. Ausgenommen davon sind: Bargeldbezug, Fremdgeld, Western Union, Travel Cash und Internet Cash sowie Checks.

Kann ich mit meiner Geschenkkarte Online Tickets bezahlen?

Nein. Das ist nicht möglich.

Kann ich mit meiner Geschenkkarte auch am Billettautomat bezahlen?

Ja, der Saldo auf Ihrer Karte muss jedoch mindestens dem zu bezahlenden Betrag entsprechen.

Ich habe mehrere Geschenkkarten mit kleineren Beträgen. Kann ich diese alle auf einmal einsetzen?

Ja. Dies geht an allen SBB Schaltern und den Schaltern der teilnehmenden Transportunternehmen, jedoch nicht am Billetautomat.

Kann ich mit meiner Geschenkkarte auch bei einem anderen Transportunternehmen bezahlen?

Ja. Sie können mit Ihrer Geschenkkarte bei allen teilnehmenden Transportunternehmen bezahlen, unabhängig davon wo Sie die Wertkarte gekauft haben.

Wo kann ich den Saldo meiner Geschenkkarte erfahren?

Sie haben zwei Möglichkeiten:
1. Im Internet auf www.geschenkkarte-oev.ch den Abfragecode der Geschenkkarte eingeben oder
2. Senden Sie eine SMS mit Keyword „Saldo“ und Ihrem Abfragecode an die Nummer 959 (CHF 0.20 pro SMS). Den Abfragecode finden Sie auf der Rückseite Ihrer Geschenkkarte.

Kann der Saldo auch am Billettautomat abgefragt werden?

Nein. Am Billettautomat kann der Saldo nicht abgefragt werden.

Wie kann ich den Verfall meiner Geschenkkarte erfahren?

Auf unserer Homepage www.geschenkkarte-oev.ch. Dort können Sie im entsprechenden Feld ihre Saldoabfrage starten. Der Verfall Ihrer Geschenkkarte wird mit dem Saldo angezeigt.

Der Saldo meiner Geschenkkarte ist kleiner als ich dachte!

Die Führung des Saldobestandes erfolgt automatisch. Falls Sie den Saldo überprüfen lassen möchten, gehen Sie an einen Schalter der teilnehmenden Transportunternehmen. Dort wird man Ihr Anliegen aufnehmen und zur Überprüfung weiterleiten.

Ich kann mit meiner Geschenkkarte nicht zahlen, obwohl noch einen Saldo vorhanden sein sollte?

Evtl. ist Ihre Geschenkkarte beschädigt. Gehen Sie an Ihren nächsten Schalter einer teilnehmenden Transportunternehmung. Gerne wird man Ihnen dort helfen.

Ich habe meine Geschenkkarte verloren oder sie wurde mir gestohlen. Erhalte ich einen Ersatz?

Verlorene oder gestohlene Geschenkkarten können leider weder ersetzt, gesperrt noch erstattet werden.

Ich brauche meine Geschenkkarte nicht mehr. Kann ich sie zurückgeben?

Geschenkkarten können nicht zurückgegeben werden.

Wie lange ist die Geschenkkarte gültig?

Die Geschenkkarte ist bis 2 Jahre nach der letzten Geldbewegung gültig. Jedes Mal wenn Sie die Geschenkkarte für die Bezahlung einsetzen, beginnt die Frist von 2 Jahren wieder von Neuem.

Wenn ich eine Geschenkkarte kaufe, werden meine Daten für kommerzielle Zwecke weiterverwendet?

Nein. Die Geschenkkarte ist unpersönlich und übertragbar. Beim Kauf der Geschenkkarte brauchen Sie keine persönlichen Daten anzugeben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Geschenkkarte (AGB)

1. Allgemeines

Die Geschenkkarte Öffentlicher Verkehr ist eine elektronische Geschenkkarte (Debitkarte), welche von den Schweizerischen Transportunternehmungen vertrieben wird.

Die teilnehmenden Transportunternehmungen sind auf www.geschenkkarte-oev.ch aufgelistet. Mit der Geschenkkarte wird ein Guthaben des Kunden gegenüber der SBB festgehalten. Diese AGB regeln die Beziehung zwischen dem Kunden (Karteninhaber) und den Schweizerischen Bundesbahnen SBB, spezialgesetzliche Aktiengesellschaft, 3000 Bern 65 (nachfolgend SBB). Der Kunde anerkennt diese AGB und verpflichtet sich, diese einzuhalten.

2. Kauf und Aufladung der Geschenkkarte

Die Geschenkkarte kann an den bedienten Schaltern der teilnehmenden Transportunternehmungen, welche auf www.geschenkkarte-oev.ch unter „Wo kaufen?“ aufgeführt sind, gekauft und aufgeladen werden.

Die Aufladung erfolgt mittels Bargeld oder Debitkarte. Die Aufladung der Geschenkkarte mit Reka-Checks oder einer Kreditkarte ist nicht möglich.

Der Mindestladebetrag beträgt CHF 10.00 pro Karte. Maximal können CHF 3‘000 pro Karte geladen werden.

3. Einsatzmöglichkeiten der Geschenkkarte

Die Geschenkkarte kann an den Schaltern, den Reisebüros und den Billettautomaten der teilnehmenden Transportunternehmen als Zahlungsmittel eingesetzt werden.

Die Geschenkkarte kann für folgende Dienstleistungen nicht eingesetzt werden: Geldwechselgeschäfte, TravelCash, InternetCash, Travelers Cheques, Western Union.

Eine Barauszahlung des Guthabens (Gesamtbetrag oder Restsaldo) der Geschenkkarte ist nicht möglich.

Die Geschenkkarte ist zur Bezahlung in den Kartenleser einzuführen. Die Eingabe einer PIN oder die Leistung einer Unterschrift ist nicht erforderlich. Sollte die Bezahlung mit der Geschenkkarte aufgrund einer technischen Störung nicht möglich sein, haben die teilnehmenden Transportunternehmen das Recht, eine Zahlung mit der Geschenkkarte abzulehnen.

Weiter behalten sich die teilnehmenden Transportunternehmen das Recht vor, vom Kunden die Vorweisung eines amtlichen Ausweises zu verlangen und Abklärungen zu den wirtschaftlichen Hintergründen zu treffen.

4. Restsaldo

Der Restsaldo der Karte kann auf www.geschenkkarte-oev.ch oder per SMS (CHF .-20/SMS) abgefragt werden.

5. Keine Verzinsung

Das Guthaben auf der Geschenkkarte wird nicht verzinst.

6. Keine Gebühren

Weder für die Aufladung noch für die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen mit der Geschenkkarte wird eine Gebühr erhoben.

7. Gültigkeit und Verfall der Geschenkkarte

Das Guthaben verfällt zwei Jahre nach dem letzten Gebrauch, d.h. der letzten Ladung oder Belastung, der Geschenkkarte. Autorisierungsanfragen oder die Abfrage des Restsaldos gelten nicht als Gebrauch der Karte.

8. Sorgfaltspflichten des Karteninhabers

Der Kunde hat die Geschenkkarte sorgfältig aufzubewahren und gegen missbräuchliche Verwendung durch Dritte zu schützen. Der Kunde anerkennt sämtliche Transaktionen, die mit seiner Geschenkkarte erfolgt sind und trägt sämtliche Folgen, die sich aus der Verwendung seiner Geschenkkarte ergeben.

9. Haftung

Die Geschenkkarte ist unpersönlich und übertragbar. Die Geschenkkarte ist deshalb wie Bargeld zu behandeln. Der Restsaldo der Geschenkkarte wird bei Verlust oder Diebstahl der Karte nicht ersetzt. Beschädigte Geschenkkarten mit einem Restsaldo können gegen Rückgabe der beschädigten Karte an den Schaltern der teilnehmenden Transportunternehmen umgetauscht werden. In einem solchen Fall ist die defekte Geschenkkarte zwingend abzugeben.

Die Haftung für Schäden, die dem Kunden durch Systemunterbrüche, Störungen, rechtswidrige Eingriffe in Übertragungsnetzwerke oder aus anderen Unzulänglichkeiten entstehen, ist ausgeschlossen. Die teilnehmenden Transportunternehmungen behalten sich das Recht vor, bei der Feststellung von Sicherheitsrisiken, die Dienstleistung ohne Angabe von Gründen jederzeit zu sperren.

10. Stornierung von Transaktionen

Wurde eine Transaktion mit der Geschenkkarte fälschlicherweise ausgelöst, hat sich der Kunde unmittelbar danach am Schalter einer teilnehmenden Transportunternehmung unter Vorweisung des Transaktionsbeleges zu melden.

Die fälschlicherweise bezogene Leistung kann umgetauscht werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Eine Stornierung und Wiederaufladung der Geschenkkarte ist nur im Einzelfall möglich, wenn die Dienstleistung nicht umgetauscht werden kann.

11. Datenschutz

Grundsätzlich werden keine Personendaten erhoben und gespeichert. Sollten jedoch aufgrund von Ziffer 3 vorstehend solche erhoben werden, verpflichten sich die teilnehmenden Transportunternehmungen, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes einzuhalten.

Gibt der Kunde bei der Abfrage des Restsaldos seine Kontaktdaten wie etwa die Mobiltelefonnummer oder die technische Netzwerkadresse bekannt, werden die Daten für die Erbringung dieser Dienstleistung verwendet. Der Kunde anerkennt, dass für die Restsaldoabfrage Dritte beigezogen werden können, wobei diesfalls sichergestellt wird, dass die Kontaktdaten durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen geschützt werden.

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es ist schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Bern. Vorbehalten bleiben zwingende gesetzliche Bestimmungen.

13. Änderungen und Ergänzungen

Die SBB behält sich das Recht vor, diese AGB zu ändern. Die Änderungen werden auf www.geschenkkarte-oev.ch im Voraus kommuniziert. Die Änderungen gelten als genehmigt, falls der Kunde die Geschenkkarte nicht vor Inkrafttreten der Änderung zurückgegeben hat. Die jeweils gültige Fassung ist auf www.geschenkkarte-oev.ch oder an jedem Schalter der teilnehmenden Transportunternehmen abrufbar bzw. erhältlich.

Bei allfälligen Unklarheiten zwischen dem deutschen, französischen und/oder italienischem Text der AGB gilt die deutsche Fassung.

Bern, 9. November 2012

Download als PDF

Impressum

Gesamtverantwortung:

Schweizerische Bundesbahnen SBB
Personenverkehr
WylerPark
Wylerstrasse 123/125
3000 Bern 65
Schweiz
kundendienst@sbb.ch
Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz – täglich 24 Stunden)

Gestaltung und Realisation

Maxomedia AG
Agentur für Crossmedia-Kommunikation
Zinggstrasse 1
3000 Bern 23
www.maxomedia.ch

Fahrausweise für einen Freizeit-Ausflug oder ein Abonnement, eine Reise ins Ausland – dies und vieles mehr können Sie mit der Geschenkkarte bezahlen. Die Wertkarte ist damit das ideale Präsent für jeden Anlass.

Sie erhalten die Geschenkkarte an allen Billettschaltern der teilnehmenden Transportunternehmen und können den Ladebetrag zwischen 10 und 3000 Franken frei festlegen. Wo Sie die Geschenkkarte überall einsetzen können, sehen Sie in der Übersicht „Wo einlösen?“. Übrigens: Bei jeder Zahlung mit der Geschenkkarte verlängert sich die Gültigkeit automatisch wieder auf 2 Jahre.

Guthaben-Abfrage.
Um zu wissen, wie viel Guthaben noch auf Ihrer Geschenkkarte ist, können Sie den aktuellen Saldo gleich abfragen: Geben Sie dazu den Code, der sich auf der Rückseite Ihrer Geschenkkarte befindet, hier ein (z.B. ABC123):
Sie können Ihr Guthaben auch per SMS abfragen: Senden Sie das Stichwort «Saldo» mit dem Abfragecode der Karte (siehe Kartenrückseite) an die Nummer 959 und schon wissen Sie über Ihren Guthabenstand Bescheid. Kosten pro SMS
CHF 0.20.